Stand der Bearbeitung der DAfStb-Instandhaltungs-Richtlinie

Nachdem der Vorstand des Deutschen Ausschuss für Stahlbeton (mit einer Gegenstimme) beschlossen hatte, die Arbeit an der Instandhaltungs-Richtlinie fortzusetzen, fand am 21. und 22. Juni 2017 die erste von fünf geplanten Einspruchssitzungen zum Gelbdruckentwurf der Instandhaltungs-Richtlinie (Stand 14. Juni 2016) statt. Es wurde in dieser Sitzung die Besprechung der internen Einsprüche zu Teil 1 der Richtlinie abgeschlossen. Eine weitere Sitzung fand am 17. und 18. Juli statt. Weitere Termine sind für den 29. bis 31. August, den 28. September und vom 12. bis 14. Dezember 2017 geplant. Zu der Sitzung im August sollen die externen Einsprecher eingeladen werden. Die Deutsche Bauchemie (DBC) nimmt an den Sitzungen als „Beobachter“ ohne Stimmrecht teil, da sie sich aus der aktiven Arbeit an der Richtlinie zu-rückgezogen hat. Es ist damit zu rechnen, dass im Frühjahr 2018 ein neuer Gelbdruck der Instandhaltungs-Richtlinie erscheinen wird, der das Ergebnis des ersten Gelbdruckverfahrens dokumentieren wird. Da die Änderungen recht umfangreich sein werden, wird das 2. Gelb-druckverfahren befürwortet, um der interessierten Fachöffentlichkeit nochmals die Möglichkeit zur Stellungnahme zu geben.



zurück zur Startseite   Seitenanfang